Aktuelle Info

NEU: Die Wirbelsäulen-Gruppe  startet wieder jeden Mittwoch ab 6. Oktober um 18:15 Uhr! Anmeldung erforderlich!!

Eine verordnete Physio­therapie unterstützt Sie nach Operationen, Verletzungen und bei chronischen Schmerzen. Fühlen Sie sich verspannt oder unbeweglich? Durch aktive Übungen, Massage und Faszien-Techniken bewegen Sie sich wieder freier!

Sie möchten mit minimalem Zeitaufwand beweglich bleiben? Nützen Sie mein Gruppentraining oder Einzeleinheiten einfach von zu Hause/Ihrem Büro aus. In meinen Online-Einheiten leite ich Übungen an und korrigiere!

Regelmäßige Bewegung hält uns gesund – in der Gruppe motivieren wir uns gegenseitig! Besuchen Sie einzelne Einheiten oder nehmen Sie regelmäßig teil. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Einfach ausprobieren!

Sie fühlen Sich gesund und möchten es bleiben? Möchten Sie Ihre Körperhaltung, z. B. an Ihrem Arbeitsplatz, verbessern. Wünschen Sie ein individuelles Trainings- bzw. Entspannungs-Programm? Dann sind Sie bei mir richtig!

Susanna Brauner

Physiotherapeutin

Ankommen, Ruhe finden, gehört und gesehen werden. Dieses Bedürfnis haben viele Menschen mit Verletzungen und Schmerzen. Jeder Mensch kennt sich selbst am besten. Daher habe ich als Physiotherapeutin gelernt, dass die Therapie langfristig nur gemeinsam mit Ihnen als Patientin oder Patient zum Ziel führen kann. Vertrauen, Kommunikation, Verstehen, Wahrnehmen sowie das Übernehmen von Eigenverantwortung sind mir daher ein großes Anliegen in meiner Arbeit und in meinem Leben.

Seit 2009 bin ich als Physiotherapeutin in mehreren Fachbereichen tätig und absolvierte zahlreiche Zusatzausbildungen. Gerne bin ich Ihr stabiler Anker im Trubel des Alltags und bei der Tour von einem Arzt um nächsten. Gemeinsam suchen wir nach den möglichen Ursachen und arbeiten an Lösungswegen für Ihre Beweglichkeit und Ihr Wohlbefinden!

Sie entscheiden, wie Sie leben wollen

  • ausführliche Ursachensuche und Aufzeigen von individuellen Lösungswegen, um Ihre Schmerzen langfristig zu lindern
  • Vermitteln von Wissen und Hilfe zur Selbsthilfe, damit Sie neue Bewegungsfreiheit erlangen
  • Breiter Erfahrungsschatz an Methoden, z. B. Schroth-Therapie, Atem-Physiotherapie
  • Präventive Erholungs- und Entspannungs-Stunden, um Ihr Wohlbefinden zu steigern
  • Online-Angebote für Heilgymnastik und präventive Gruppen-Stunden (Wirbelsäule, Beckenboden)
  • Auf Wunsch auch Abendtermine, Selbstständige profitieren vom SVS-Hunderter

Bereits kleine Veränderungen wirken nachhaltig.
Durch das Üben der Wahrnehmung, spüren Sie schneller, was Ihr Körper braucht.